DEUTSCHE REGIERUNGSDELEGATION FÜR DEN WSIS
  Zivilgesellschaftliche Akteure machen Vorschläge für Beteiligung
 
 
  Berlin, 3. Juni 2003. Während eines bundesweiten Treffens am 25. Mai 2003 nominierte der Deutsche Zivilgesellschaftliche WSIS-Koordinierungskreis sechs Personen zur Aufnahme in die deutsche Regierungsdelegation während des Vorbereitungsprozesses zum ersten Teil des WSIS. Zugleich forderte er die dauerhafte Einbeziehung von zivilgesellschaftlichen VertreterInnen während der gesamten Vorbereitungsphase des Weltgipfels, die im Jahre 2005 in den zweiten WSIS-Gipfel in Tunis münden soll.

Die sechs Personen umfassen führende Mitglieder des Wissenschaftszentrums Berlin, der Free Software Foundation Europe, Terre des Femmes, der Deutschen UNESCO Kommission, des verdi Bundesvorstandes, und der Forschungsgruppe Informationsgesellschaft und Sicherheitspoltik (FOGIS). Sie sollen die Regierungsdelegation in Fragen der Informationsgesellschaft beraten, zivilgesellschaftliche Positionen in die Arbeit der Delegation einbringen, und an den Debatten und Abstimmungen im internationalen WSIS Prozess teilnehmen bzw. diese nach zivilgesellschaftlichen Gesichtspunkten beeinflussen.

Zur Vernetzungs- und Lobbyarbeit der zivilgesellschaftlichen Gruppen im WSIS Prozess kommt hiermit die Einbeziehung in direkte Entscheidungsprozesse als neuer Aspekt hinzu. 

Die Nominierung basiert auf den Ergebnissen eines Treffens, zu dem das Wirtschaftsministeriums im April eingeladen hatte. Dort war vonseiten der Regierungsdelegation eine Beteiligung zivilgesellschaftlicher Akteure in Aussicht gestellt worden. Der Koordinationskreis hofft, dass der so begonnene produktive Dialog der Regierungsvertreter mit allen interessierten gesellschaftlichen Gruppen fortgesetzt werden wird.


 
 
 
zurück

 
 
 
Worldsummit2005.de

Über diese Webseite...
Datenschutz-Erklärung

vom WSIS 2003...

zu den Themen des Gipfels: 
"Vision in Process" (pdf)

WSIS I, Dezember 2003, Genf
offizielle und inoffizielle
Gipfel-Ergebnisse

...zum WSIS 2005

offizelle WSIS-Seite
UN NGLS-Seite
WSIS-online.net

neues Buch: Visions in Process II

Termine 
Deutschland | International
PrepCom1, Juni 2004
PrepCom2, Februar 2005
PrepCom3, September 2005
PrepCom3a, Okt/Nov 2005
WSIS Gipfel, November 2005

WSIS II: Themen / Aktivitäten
Finanzierungsfragen
Internet Governance
Implementierung
Bestandsaaufnahme

Zivilgesellschafts-Koordination  
Zivilgesellschafts-Dokumente 

Deutsche NGO Koordination

WSIS-Koordinierungskreis

Aktivitäten der deutschen Zivilgesellschaft zum WSIS

Charta der Bürgerrechte für eine nachhaltige Wissensgesellschaft

Charta zum Download
pdf: deutsch | english
       francaisespanol | arabic
rtf:   deutsch | english
       francaisespanol | arabic 
Auf dem Weg zur Charta